Browsing Tag

working mum

    Beruf Das Vereinbaren vereinfachen

    WENIGER VEREINBAREN heißt MEHR LEBEN

    Sommer / Barfuß

    Seit einigen Wochen begrüßt mich die Minimaus an der Wohnungstür begeistert mit den Worten: „Mei Mama! Mei Mama!“ und dann ruft sie laut: „Papa, Mama da. Gaga, Mama da. Alee, Mama da.“. Ich liebe es, wenn sie so um die Ecke geschossen kommt, sobald sie mein Geraschel im Flur hört. Und wie sie dann allen verkündet, dass jetzt die Mama zu Hause ist. Und die Mama, das bin ICH! Hachz. Eine kleine Ausnahme bilden nur die beiden Tage, an denen ich im…

    Continue Reading

  • Strand Dänemark
    Familienleben

    Urlaubsnachwehen

    Unser Urlaub ist zu Ende. Und mit Wehmut im Herzen sitze ich wieder an meinem Arbeitsplatz. Ich lese Emails, schreibe Antworten, entwerfe Präsentationen für den anstehenden Jour Fix und denke doch…

  • Notizbuch
    Beruf

    schlecht Vereinbartes

      Ich habe bald einen wichtigen Termin, einen beruflichen Termin. Seit einiger Zeit bereite ich ihn nun schon vor. Aber ich bin müde, unausgeschlafen und möchte eigentlich viel lieber zu Hause…

  • Beruf

    Persönliches zur Vereinbarkeit

      Ich komme gerne dem Angebot von Juristin nach und schreibe etwas zu ihrer Kategorie „Eltern im Job – Persönliches zur Vereinbarkeit“. Das passt gerade ganz ausgezeichnet zu meiner Situation in…

  • Beruf

    Kind krank (schon wieder)

      Da ist es also wieder – das Vereinbarkeitsproblem. Gerade läuft es einigermaßen – denke ich – und dann ist eins der Kinder krank. So geht es mir wohl zukünftig öfter…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen