Familienleben

Mama ist abgestillt

 

Es ist soweit. Minimaus hat sich selbst abgestillt und damit geht eine Ära zu Ende. Dies war mein letztes Stillkind. Ich bin erstaunt, dass es auf einmal so schnell ging. Gerade habe ich mir noch Gedanken gemacht, wie ich aus der Nummer mit dem nächtlichen Stillen wieder herauskomme. Denn ich wollte es der  Minimaus nicht gar so schwer machen. Und dann erledigt sie das von selbst. Sie hat damit ein paar Wochen länger gebraucht als ihre Geschwister aber letztlich hat sie es wie die anderen beiden alleine geschafft.

Tja, und nun? Jetzt kann ich wieder Wein trinken und den Mäusepapa nachts zum Schnullersuchen schicken und theoretisch könnte ich jetzt auch mal ein/zwei Tage verreisen. Hm, da kommen wieder ungeahnte Möglichkeiten auf mich zu.
Mal sehen, was ich daraus mache.

Aber erst einmal trauere ich noch ein ganz kleines bisschen um das Ende aller Stillzeiten.

 

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Juristin
    17. Februar 2016 at 22:32

    Das klingt sehr schön, harmonisch, „richtig“. 🙂
    Wie alt war Nr. 3 denn jetzt beim Abstillen?

    • Reply
      Juristin
      17. Februar 2016 at 23:15

      Habs nun auch entdeckt 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen