Yearly Archives

2014

    Drei Kinder Familienleben

    Schrei-, Wein-, Knatschstunde mal drei

    Minimaus schnullert auf meinem Arm und seufzt im Schlaf zufrieden. Vor einer halben Stunde sah das noch ganz anders aus. Da war sie müde, hat geweint und fand alles blöd. Brust doof, Schnuller doof, Gucken doof, Wickeln doof. Ein Blick auf die Uhr und mir war sofort klar warum. Es war kurz nach sieben, Zeit für die allabendliche Schreistunde. Na gut, letztlich waren es nur Schreiminuten, ganze 22 Minuten sagt mir die Uhr bis sie schlief und schnullerte. Mir kam es…

    Continue Reading

  • Familienleben

    Willkommen zurück im Babyalltag

    Da ist er also wieder, der Babyalltag. Wie war das noch? Ich kann mich kaum erinnern. Habe ich die Maus und den Mäuserich in den ersten Wochen wirklich so viel herumgetragen,…

  • Drei Kinder Familienleben

    Warum ein drittes Kind?

    „Das muss man sich doch nicht antun.“ Meine Mama hatte Recht. Muss man nicht. Kann man aber, wenn man will. Und wir wollten das. Ein drittes Kind. Mein Mann wollte das…

  • Drei Kinder Familienleben

    Du bist da!

    Ich liege im schummrig beleuchteten Schlafzimmer und über mir leuchten grüne Sterne. Die Stimmen meiner drei liebsten Menschen dringen über den Flur: „Ich will die Zahnpasta mit dem Monster drauf.“, „Wo ist…

  • Familienleben

    Minimaus ist da

    Minimaus ist da. Seit dem 23.10. sind wir nun zu fünft und ich komme gerade gar nicht dazu, zu schreiben. Daher wenigstens ein paar Bilder bis es wieder mehr wird. Minimaus…

  • Familienleben

    Von Mutter zu Mutter

      Ich finde Alinas Blog toll, besonders die Beiträge „Von Mutter zu Mutter“ sind eine klasse Idee und der letzte Beitrag vom 14.10. hat mich berührt. Die Situation, die die anonyme…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen